Service Post: Honky Tonk Pirates – Der Film

„Joachim Masannek, der für die internationale Produktion nicht nur das Drehbuch liefert, sondern auch Regie führen wird, entführt das Publikum nach den Erfolgsge-schichten um DIE WILDEN KERLE nun in die fantastische Welt des 14-jährigen Will, der sich mit seinem besten Freund Regentropfen-Jo in ein aufregendes Piraten-abenteuer um die Suche nach einem geheimnisumwobenen Schatz, der Rose der Aweiku, begibt. Dabei liefert er sich einen atemberaubenden Wettlauf mit dem schwarzen Baron Talleyrand, dem gefährlichen Pirat Blind Black Soul Whistle und der jungen, gewieften wie bildhübschen Piratenprinzessin Honky Tonk Hannah.

Mit HONKY TONK PIRATES realisiert UFA Cinema einen außergewöhnlichen Piraten-film. Ein fantasiebeflügelndes Kino-Abenteuer, das die Zuschauer durch seine be-wegende Geschichte, spektakuläre Effekte und atemberaubende Sets begeistern wird.

„Wer wollte nie ein großer Pirat oder eine clevere Prinzessin werden? Diesen millio-nenfachen Traum wollten wir mit Joachim Masannek wahr werden lassen und ha-ben gemeinsam HONKY TONK PIRATES entwickelt. Ich kenne niemanden in Deutschland, der sein Publikum so authentisch, modern und unterhaltsam in eine Geschichte einführen kann wie Joachim und freue mich sehr, dass wir nach DIE WILDEN KERLE den Grundstein für ein neues, dieses Mal internationales Roman- und Kinofranchise legen konnten“, so Thomas Peter Friedl, Produzent und Ge-schäftsführer der UFA Cinema. HONKY TONK PIRATES ist eine Kinoproduktion der UFA Cinema.

Die Produzenten sind Thomas Peter Friedl, Jürgen Schuster und Nina Maag. Die Entwicklung des Projektes wurde vom FilmFernsehFond Bayern gefördert.

Die Vermarktung im Bereich Merchandising und Lizenzen der Marke HONKY TONK PIRATES wird von der Full Service Lizenzagentur UFA brand communication über-nommen. Die erste Produktlinie ist bereits Anfang November im Handel erhältlich.

Alle UFA Cinema Produktionen werden in den deutschsprachigen Gebieten von Universal Pictures International Germany im Kino und auf Home-Entertainment in Kooperation mit UFA Cinema ausgewertet.“

(Quelle: ufa-cinema)

Der Starttermin und die Casting-Liste sind noch nicht veröffentlicht.

Watch out for more:

Kino.de

Dieser Beitrag wurde unter Fiktion, Film, pirates, Piratinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s